Serien


16 +
Die 30-jährige Hinako ist noch immer Jungfrau und hat stets und ständig mit Beziehungsproblemen zu kämpfen. Hinzu kommt noch, dass sie aufgrund ihrer Mysophobie jeden Mann schlägt, der sie berührt. Die Verzweiflung darüber noch immer Jungfrau zu sein gewinnt eines Tages derart die Überhand, dass sie auf ein Angebot ihres viel jüngeren Arbeitskollegen Kai zurückkommt und mit dessen Freund Machida ausgeht. Wird er sie trotz ihrer Zwangsstörung lieben können?

Diese Geschichte ist eine verdrehte Gothic-Horror-Version der klassischen Aschenputtel-Geschichte, interpretiert für weibliches Publikum von einem Autoren, der eigentlich für männliches Publikum schreibt. Am Ende kommt nichts frei und wenn sich etwas zu gut anhört um wahr zu sein, dann wird es wohl einen Haken geben!

-SINS-
2,64
Sara Tanjuro bzw. "Satan", sein Spitzname, ist erst kürzlich auf Mikagami Erumas Grundschule gewechselt und hat schon für riesen Aufruhr bei den Mitschülern gesorgt. Satan kann es nicht lassen, seine Zuneigung für die Mitschülerinnen ziemlich offen zu zeigen, etwas, was der schüchterne Eruma sich niemals trauen würde. Jedoch hat Satan eine geheime Identität. Er ist nämlich ein Mitglied der "Michaela", eine Organisation von Spezialisten, die mittels Kombination aus Technologie und Exorzismus versucht, die Welt von Engeln zu befreien, welche nichts als Verwüstung und Zerstörung in der Gesellschaft anrichten. Als Mitglied "Nr. 666" ist Satan ein Anti-Engel-Spezialist, der die übernatürlichen Wesen mit Leichtigkeit bekämpft, nur machen es die Mitschülerinnen ihm nicht so leicht...
1 love 9
2,77
18 +

Das Inselleben kann eigentlich so schön sein. Auf einer kleinen Insel aufgewaschen, kennt Takuma Miyabe nur das schöne Strandpanorama. Um jedoch auf die Oberschule gehen zu können, muss er seine Heimat verlassen und nach Tokio ziehen. Seine neue Schule erweist sich dann auch schnell als etwas ungewöhnlich. Das Schulverhältnis dort ist 1:9 also immer ein Junge auf neun Mädchen. Takuma als Unschuld vom Lande fühlt sich schon bald wie in der Höhle des Löwen, denn scheinbar will jedes Mädchen mit ihm flirten...

Petey ist eine Kopfgeldjägerin in einer Zeit, in der es sehr viele Kopfgeldjäger gibt. Die Kriminellen sind in der Unterzahl und wann immer ein neues Fahndungplakat erscheint, beginnt die Jagd. Bis auf einen, den niemand fangen will, weil er ein "negatives Kopfgeld" hat. Aber Petey ist neugierig und sie sucht Hilfe...
11eyes
3,05

Satsuki Kakeru hat seine Schwester durch Selbstmord verloren und lebt seitdem ein trübseliges Leben. Eines Tages wird er zusammen mit seinem Freund Minase und sechs anderen Klassenkameraden in einer bizarren Welt mit dem Namen "Red Night" transportiert. Um zu überleben und aus Red Night zu entkommen, müssen sie sechs schwarze Ritter besiegen, um zurück nach Hause zu kommen.


7 Seeds
4,05

Nachdem Wissenschaftler vorausgesagt hatten, dass die Erde in naher Zukunft durch einen Meteoriten fast vollständig zerstört werden könnte, versuchten die Regierungen aller Länder ihr Möglichstes, um das Überleben der Menschheit zu sichern - ohne das Wissen der Bevölkerung.

Ein Ergebnis dieser Anstrengungen ist das Projekt "7 Seeds". Sollten alle Stränge reißen, so sollen fünf Gruppen zu je sieben Personen inklusive Anführer die menschliche Zivilisation neu errichten, nachdem sich das Klima der Erde erholt hat und sie aus ihrem Kälteschlaf erwachen. Die Gruppen tragen die Namen "Frühling", "Sommer A", "Sommer B", "Herbst" und "Winter".

Allerdings hat man den Personen nicht gesagt, dass sie für das Projekt ausgewählt wurden. Gerade noch genoss Natsu mit ihrer Familie ein üppiges Abendessen und ging dann zu Bett, als sie plötzlich mitten in einem Sturm auf hoher See aufwacht und nicht weiß, wie ihr geschieht. Sie stranden auf einer einsamen Insel und hoffen zunächst auf Rettung. Doch wird die wirklich kommen? Gibt es überhaupt noch Überlebende außer denen des Projektes "7 Seeds"? Diesen und vielen weiteren Fragen müssen sich die Charaktere im Laufe der Serie stellen.

16 +

Zwei Mädchen haben erst am Neujahrsabend begonnen, miteinander auszugehen. Die verlorene Zeit, in der sie sich nicht sehen und küssen konnten, möchten sie nun nachholen. Also entscheiden sie, sich für 6 Stunden und 5 Minuten zu küssen.

•REC
3,48
18 +

Der 26-jährige Fumihiko Matsumaru wird von seiner Verabredung versetzt, trifft stattdessen aber auf die junge Aka Onda , mit der er sich stattdessen den Film anschaut. Als Fumihiko die 20 Jahre alte Synchronsprecherin (Seiyū) nach Hause begleitet, stellen sie fest dass sie nicht weit voneinander entfernt wohnen. Als dann Akas Haus abbrennt, zieht sie kurzerhand bei Fumihiko ein. Doch bald wird ihre Beziehung zu einem Problem, denn Fumihiko arbeitet im Marketing und sein Konzept soll mit Akas Stimme umgesetzt werden. Aber beide fürchten Nachteile, wenn ihre Beziehung zueinander bekannt wird, und versuchen diese deswegen zu verbergen.


Titel Bewertung Aufrufe
30-sai, Shojo OL
2.783
12-ji no Kane ga Naru
4.724
-SINS-
46.654
1 love 9
77.021
$100 sind zu wenig
23.996
11eyes
80.350
00 Tage Sommerferien
23.798
7 Seeds
18.284
6 hours and 5 minutes
18.570
•REC
8.923
(Gwi) Ghost
43.426
Feedback