Serien


Was passiert, wenn ein Taugenichts von einem menschlichen Prinzen einen Vertrag mit einem übermächtigen Dämonenkönig unterzeichnet? Nun, der Prinz stirbt auf der Stelle, und der Dämonenkönig ist gezwungen, seinen Platz einzunehmen. Aber es gibt noch einen Haken! Als neuer Prinz Lagier ist der Dämonenkönig verpflichtet, die letzten Wünsche des Prinzen zu erfüllen, oder er kehrt niemals in seinen früheren Körper zurück. Begleite den Dämonenkönig und seine dämonischen Freunde, während er sich in Form bringt, gegen die Engel kämpft und gegen die Zeit antritt, um seine Missionen zu erfüllen, bevor es zu spät ist.

Die Fortsetzung der beliebten Touhou-Doujin-Serie, in der wir die täglichen Abenteuer der Eientei-Familie und ihrer Nachbarn verfolgen, angesiedelt in einem nostalgischen und zeitgenössischen Setting der 1980er Jahre.

Nach einer fünfjährigen Pause bietet der lang erwartete Reboot ein stark verbessertes Artwork, besser geschriebene Geschichten und eine noch interessantere Charakterentwicklung, auf die man sich freuen kann.

In den 2020er Jahren war die japanische weibliche Kultur in den Augen der ersten Premierministerin extrembeschädigt. Um die Schönheit der japanischen Weiblichkeit wiederzubeleben, gründete sie die Amazonas Akademie, eine Schule nur für Mädchen, auf einer künstlichen Insel inmitten des Pazifischen Ozeans.

Kumi Amesu wechselt auf die Amazonas-Akademie um den Tod ihrer älteren Schwester Towa zu untersuchen, die dieselbe Schule besuchte bis sie in einem geheimnisvollen Leichentuch starb. Der einzige Hinweis den sie hat ist der Name Burai Sachiko, der in Towas Handy hinterlassen wurde. Wie hätte Kumi wissen sollen, dass die Schule nach dem Unterricht buchstäblich zum Schlachtfeld wird? Wo zierliche Mädchen sich gegenseitig sinnlos schlagen, um zu überleben?

Tag ein, Tag aus läuft das Geschäft im Hakurei Schrein schlecht. Ein Shinto Schrein ohne religiöse Besucher ist nichts anderes als eine Holzhütte, so sagt man. Aber ist es denn ein Wunder, wenn das Schreinmädchen Reimu Hakurei die meiste Zeit mit Youkai jagen verbringt, aber sonst rein gar kein Gespür fürs Geschäft oder harte Arbeit hat?

Doch dann eines Tages bekommt sie Besuch von einer mysteriösen Einsiedlerin, dessen strenge, nörgelnde und doch gut gemeinte Art diesen armseligen Schrein endlich wieder auf die richtige Bahn bringen kann… oder auch nicht.

Die Götter sind die Herrscher der Welt und die Menschen haben magische Kräfte. Der stärkste Mensch und Magier kommt in die Hölle, weil er es gewagt hat die Götter herauszufordern. Seine Strafe dauert Jahrtausende und 4000 Jahre nach seiner Verurteilung schenkt man ihm ein neues Leben, einen nagelneuen Körper. Es ist der Körper eines jungen Magiers, der nach jahrelanger Demütigung Selbstmord begeht. Nun ist ausgerechnet der stärkste Magier der Welt in einem schwachen Menschenkörper und will sich rächen.

Nachdem er vom Sage Emporer getötet wurde und als sein 13-jähriges Ich wiederbelebt wurde, bekommt Nie Li eine zweite Chance. Eine zweite Chance, alles zu verändern, geliebte Menschen und seine Heimatstadt zu beschützen. Mit dem Wissen aus seinem vorherigen Leben, beginnt er noch einmal von vorne um den Sage Emporer zu töten, seinen Tod zu rächen und der Stärkste zu werden.

Sein Körper hat verschiedene Fähigkeiten und Talente, aber er hat nicht viele Möglichkeiten gefunden, sie in der realen Welt zu nutzen. Seine einzige Möglichkeit ist, ein professioneller Attentäter zu sein. Aber spätestens nachdem er in eine andere Welt gegangen ist, wo es auf dem Schlachtfeld um Leben und Tod geht, wird seine Kraft essenziell sein. Sein Name ist Tomin ...

Yamaguchi ist ein kluger und ziemlich beliebter Junge, der neben Satou sitzt, die einfach nichts richtig machen kann. Sie ist schlecht in der Schule, ist seltsam und verkrampft, wenn die Aufmerksamkeit auf sie gerichtet ist. Aber sie ist immer voller Optimismus und Fürsorge und scheint jeder Herausforderung mit einem Lächeln zu begegnen, auch wenn sie am Ende bei den meisten scheitert. Während sie sich langsam kennen lernen, beginnt sich Yamaguchis anfängliches Gefühl des Unbehagens zu ändern...

[Aktivierung des geschlossenen Betasystems, Anzahl der aktuellen Spieler: 1].

Bae DoHyun hat sein Leben wegen des Plans der großen Gilden verloren. Danach übernahm er die Hauptrolle in einem Spiel, das sich noch in der Beta-Phase befindet. Er wurde als jüngster Sohn der Familie Rich, Raul, wiedergeboren. "Diesmal nehme ich mir alles!"

Vom Spieler auf Rang 1 zum mächtigsten NPC - seine neue Geschichte beginnt.

Zu Beginn des neuen Jahres tauchte eine unheilvolle Gestalt auf, die sich in das Gewand eines Engels hüllte, aber die Boshaftigkeit eines Teufels in sich trug. Mit beängstigender Stimme verkündete sie: "Jeden Monat werdet ihr Menschen in eine gefährliche Aufgabe gestürzt. Euer Überleben hängt davon ab, dass ihr 20 zermürbende Runden übersteht.] 

Plötzlich fand ich mich in diesem gefährlichen Überlebensspiel wieder, einem grotesken Kreislauf, in dem jede Runde den Gestank des Todes in sich trug. Doch ich war nicht wehrlos. Ich besaß eine ungewöhnliche Macht: die Macht, 100 Mal zurückzukehren, eine Chance, mein Schicksal neu zu schreiben. 

Ich stehe am Abgrund meiner letzten Regression und schwöre: "Diesmal werde ich sie überwinden. Ich werde siegreich daraus hervorgehen.'

Im Mittelpunkt der Geschichte steht die menschliche Buchverleiherin und -sammlerin Kosuzu Motoori und ihrer geheimnisvolle Fähigkeit, jedes Buch unabhängig von Sprache und Schrift zu entziffern, sowie ihr Sortiment an verschiedenen seltenen und gefährlichen Dämonenbüchern.
16 +

Ein Doujinshi, in dem Satori-sama einen jungen Mann "verwöhnt".