Serien


Nach dem tragischen Tod seiner Schwester trennen sich Ryousukes Eltern. Völlig hilflos und verzweifelt läuft Ryousuke daraufhin von zu Hause weg und findet sich plötzlich auf der anderen Seite des Regenbogens in Nijigahara wieder, ein Ort, an dem die Zeit still steht und alle noch Kinder sind. Aber wird diese Fantasie-Welt, die fast wie ein Utopia scheint, durch Ryousukes Ankunft ihren Zauber verlieren? Und wird Ryousuke jemals nach Hause zurückkehren können? Dies ist eine Frühlingsgeschichte voller Spaß, aber auch mit einem emotionalen Unterton.

16 +

Inasaki ist ein beliebter Oberschüler, aber er hat nicht erwartet, dass jemand wie Nanai Saname ihn mögen würde. Obwohl das Mädchen schön und eine gute Schülerin ist, hat sie eine unheimliche Aura um sich herum. Jetzt will Inasaki einen Weg finden, Saname loszuwerden und es scheint als sei der beste Weg dies zu tun, sie dazu zu bringen, ihn zu hassen.

16 +

Ursprünglich ein One-Shot im Herbst 2004, bevor es 2006 in Serie ging.

Eines Tages trifft Tsubaki auf eine neue Mitschülerin. Urabe Mikoto ist ein eigenbrödlerisches Mädchen, dessen Lieblingsbeschäftigung es ist, in der Pause zu schlafen. Eines Nachmittags weckt Tsubaki sie auf und bekommt "aus Versehen" etwas von ihrer Spucke in den Mund... und verliebt sich daraufhin!

Es beginnt eine kleine Romanze zischen ihnen und er lernt sie näher kennen. Wie sich herausstellt, ist ihr zweitliebstes Hobby, eine Schere in ihrem Unterhöschen herumzutragen und Papier in Blumen zu zerschneiden...

Namiiro
3,13

Der Zeitpunkt für den Volkstanz nähert sich der Schule von Takumi. Der Volkstanz ist ein berühmtes Paar Event, mit dem Singles und Unbeliebte wie er selbst nichts zu tun haben. Weil er aber Teil des Komitees ist, welches dieses Event veranstaltet, hängt er in dieser Veranstaltung mit drinnen, auch wenn er keine romantischen Gefühle für wen hat. Takumi hat immer wieder diesen Traum, in dem er von einem wunderschönen Mädchen gefragt wird, ob er mit ihr zum Volkstanz gehen möchte und da es ein Paar Event ist, ist es für ihn klar, dass wenn jemand ihn fragt, dies keine normale Einladung zum Tanzen ist... aber ein Traum bleibt ein Traum, auch wenn er für Takumi so real scheint. Er kann sich noch nicht einmal an das Gesicht von dem Mädchen erinnern, das ihn in seinem Traum fragte. Was Takumi offensichtlich nicht bemerkt, ist, dass seine Kindheitsfreundin und fast alle anderen (weiblichen) Mitglieder des Komitees auch keinen Partner für den Volkstanz haben, darüber hinaus ist Takumi nicht so unbeliebt wie er sich selbst wahrnimmt... könnte dieser Traum eine Vorahnung sein?

Ichika hatte immer versucht, sich anzupassen, da sie sich um Freunde bemüht, im Gegensatz zu ihrer Zeit in der Grund- und Mittelschule. Sie hat immer noch einen gewissen nerdigen und sorglosen Kindheitsfreund "Doc", mit dem sie sich heimlich trifft. Wenn sie mit ihm abhängt, wird ihr klar, dass sie sich vielleicht ändern kann.....

Ein Sammelband mit verschiedenen Kurzgeschichten.

1.     Natsu no Zangai
2.     Watashitachi no Hakoniwa

3.     Natsu no Ato (bisher nicht erschienen)
4.     5-jIkanme wa Usotsuki (bisher nicht erschienen)
5.     Ibitsu na Taiyou (bisher nicht erschienen)

Die Abschlussfeier steht bevor und Romantik liegt in der Luft...

Der Manga ist ein Spinoff von Suzumiya Haruhi no Yuutsu und erzählt eine alternative Geschichte, in der diesmal nicht Haruhi die weibliche Hauptrolle spielt, sondern Yuki. Die SOS-Brigade gibt es genauso wenig wie übernatürliche Kräfte; Yuki ist eine ganz normale, schüchterne Schülerin, die zusammen mit Kyon und Ryoko in den Literaturclub geht.
Nanda Kore
3,71

Ein Junge bekommt einen Videoanruf von seiner neuen festen Freundin Junko. Doch was er dort sieht, lässt seinen Atem stocken...

Als Izumi und Chikako ihre gemeinsamen Senpai, Yuka, nach ihrem Abschluss verabschieden, fällt dieser auf, dass Chikako nicht weinen muss, wo sie sonst doch immer so nah am Wasser gebaut war. Kurz danach fällt Izumi auf, dass an Chikako eine Art Weinbergschnecke klebt. Nach einiger Recherche stellt sich heraus, dass die Schnecke ein Parasit ist, der sich von den traurigen Gefühlen der Menschen ernährt. Doch die einzige Möglichkeit die Gefühle wiederzubekommen ist … die Weinbergschnecke zu essen.

Eine Sammlung von Naruto Specials, welche nicht in Deutschland erschienen sind.

Verschiedene Naruto-Geschichten. Von Fans gezeichnet, handeln diese Geschichten von Liebesbeziehungen zwischen den Hauptcharakteren.

Diese Kapitel sind 100% Yaoi-frei!

Feedback