Serien


16 +

Kleine, aber feine Geschichten aus dem Leben einer nudistischen Privatdetektivin, die nur eine Sache mehr hasst als ihre Klamotten: Nämlich zu arbeiten. 

Anmerkung: Dieses Werk spielt in der gleichen Welt wie Forget-me-not, ein Manga, der bereits 2006 im Egmont-Verlag erschien.

Last Eden
4,16

Auf der Insel Eden können die Menschen eine einzigartige Fähigkeit namens "Xeno" benutzen. Menschen, die Xeno nutzen können, werden als Xenotaker bezeichnet. An der Heilige Kathedrale Oberschule ist Yohane Bonaventura die einzige Person in ihrer Klasse, die kein Xeno benutzen kann. Wird er entmutigt sein und aufgeben, oder wird er sein Versprechen an seine verstorbene Mutter erfüllen können?

DIese Kurzgeschichte ist im japanischen nicht fertig gestellt worden. Also sollte sie als OneShot angesehen werden. Eventuell wird der Mangaka diese Serie irgendwann wieder aufnehmen.

Ein Kaufmann probiert die exklusive Teesorte Huan Ying.

Ein Fan-Comic über das beliebte Online-Spiel League of Legends
Let Dai
3,71

Let Dai ist eine tragische Geschichte über eine verbotene Liebe und Verrat. Die seelenlose Stadt wird von jungen Punks regiert. Ein Junge namens Dai ist die Verkörperung von der Schönheit, aber auch der Grausamkeit, der Stadt. Er ist Anführer einer Gang - die Vicious Furies. Dai verführt jeden, der Interesse an ihm zeigt und, nur um von seinem eigentlichen Charakter abzulenken, spielt er anderen was vor. Als der ehrliche Schüler Jashee ein hübsches Mädchen vor den "Furies" rettet bekommt er schmerzhaft zu spüren was mit denen passiert, die sich mit der Gang anlegen. Bereits bei seiner Aufnahme in die Gang merkt Jashee, wie brutal sie sind, sie vergehen sich sogar an seiner Freundin. Trotzdem ist Jashee von der revolutionären Art der Gang fasziniert. Jashee findet in Dai einen Freund, der einerseits sehr freundlich sein kann, andererseits schon im nächsten Moment wieder herzlos und brutal agiert.

in vierseitiges Crossover zwischen Schneewittchen und Rotkäppchen, mit einem überraschend dunklen Twist.

Dieser Webcomic, ist ein Fanprojekt von League of Legends Spielern für League of Legends Spieler. Natürlich sind auch viele Champions aus RIOTs beliebten MOBA-Spiel mit dabei!

Eine Sammlung von Fan-gezeichneten League of Legends Manga/Comics, welche keine eigene Serie sind.

Ein Comic über die Beschwörerin Diana der eisernen Solari. Hier erfahrt ihr alles über ihre Herkunft, und was es mit ihrer Liebe zum Mond auf sich hat.
Loop
4,19

Jean, der alleinige Erbe eines großen Vermögens sowie einer Villa, ist einer endlosen Schleife gefangen, in der er immer wieder seinen brutalen Mord miterleben muss. Beim 100. Mal jedoch, legt er ein unbeschreibliches Verlangen an den Tag und kämpft für sein Überleben und das seiner Angestellten, damit wenigstens ihnen der Tod erspart bleibt. Wird es ihm gelingen sich wenigstens für sie einzusetzen?

Zehn Teilnehmer erklären sich bereit, ihr Leben aufs Spiel zu setzen, um eine Chance auf den Gewinn von 50,000,000 ¥ zu haben. Um zu gewinnen, müssen sie 10 Tage im Gefängnis überleben...

Aikawa Watarus Vater muss aufgrund seines Jobs in einem anderen Land arbeiten. Diese Gelegenheit nutzt Wataru, um in Japan auf sich alleingestellt zu leben. Obwohl er gerade neu an eine Schule gewechselt ist, überzeugt ihn sein Lehrer in der Bücherei zu arbeiten. Dort hört er von einem verschwundenen Mitglied und wird sogleich gebeten, sich auf die Suche nach ihr zu machen. Ohne zu wissen, wie sie aussieht, begibt er sich auf die Suche und muss dabei feststellen, dass sie nicht sehr beliebt ist und die anderen Schüler nur negativ über sie reden.Ihr Name ist Kobayakawa Rinko, aber was ist der Grund für ihre gemeines Verhalten?

Feedback