Serien


Kurz nach dem Ende von Fairy Tail begeben sich Natsu und Lucy gemeinsam mit Grey, Erza, Wendy und den beiden Katzen Happy und Charle zu einem Auftraggeben für die legendäre 100-Jahres Mission. Eine Mission, die 100 Jahre lang nicht erfolgreich beendet werden konnte, und von der sogar der stärkste Magier der Gilde Fairy Tail nicht erfolgreich zurück kam.

Chisa ist eine junge Hexe, noch in der Ausbildung, im modernen Japan. Eines Tages lernt sie ihren Klassenkameraden Akira kennen und erzählt von sich als Hexe. Die beiden werden schließlich Freunde und erleben so einige Abenteuer ...

Kowata Makoto, 15 Jahre alt, kehrt nach langer Abwesenheit mit ihrem Kater zu ihren Verwandten zurück. Aufgrund ihres schlechten Orientierungssinns geht ihre Cousine Chinatsu mit ihr in der Stadt einkaufen. Dabei entdeckt sie die magischen Fähigkeiten ihrer fernen Verwandten, wie z.B. das Fliegen auf einem Besen ...

Futari
0,00

Eine neue Schülerin weiß dass sie nicht viel Zeit auf der neuen Schule bleiben wird, und plant deshalb niemanden näher zu kommen. Jedoch scheint eine Mitschülerin das ganz anders zu sehen und findet sie umso interessanter. Ein Oneshot über Freundschaft und das Erwachsenwerden.


Erschienen im Yuri Shimai Magazin #2

Hinata ist ein junger Büroangestellter der eher ein recht eintöniges Leben führt. Während eines Schneesturm findet er eine ausgesetzte Katze in einer Box und entscheidet sich diese mit nach Hause zu nehmen. Er weiß jedoch noch nicht das er die beste Katze die es gibt mitnimmt. Denn Kyuu-chan ist eine Wunderkatze.


Kapitel mit einem Stern ✩ sind animierte GIF-Kapitel.

Foxtail
4,39

Ein Landwirt trifft auf einen sterbenden Erntegott und schließt in seinen letzten Momenten einen Pakt mit ihm.

Eine alte Hexe mit fragwürdigen Absichten verwandelt einen Fuchs in ein junges Mädchen und zieht sie auf. Doch ihr Plan geht nach hinten los.

Und als sich die Wege der beiden Treffen, beginnt ihr gemeinsames Abenteuer.


Dies ist die offizielle deutsche Übersetzung des Webcomics Foxtail. Bitte unterstützt den Autor auf Patreon, wenn er euch gefallen hat. 

Eine Serie über ein unsterbliches Mädchen, welches immer und immer wieder stirbt.

Eine Geschichte über eine Schneeprinzessin, die von Menschen erschaffen wurde.
Kouno Jun ist ein lebensfroher Mensch, der sein Leben mit all seiner Kraft lebt. Im Kindergarten verliebte er sich in das schönste Mädchen seiner Klasse, Hasebe Rino. Er gesteht ihr seine Liebe und Hasebe akzeptiert seine Gefühle, doch in dem Moment, in dem sie antworten will, verschwindet sie. Kouno befragt seine Freunde über Hasebe und findet dabei heraus, dass sich kein einziger von ihnen auch nur an eine Kleinigkeit von ihr erinnert. Sie ist einfach verschwunden, mit allen Erinnerungen über sie, außer denen von Kouno. Während Kouno ein lustloses und verzweifeltes Highschool-Leben führt, taucht Hasebe als Austauschschülerin wieder auf, doch sie scheint nicht dieselbe zu sein, die Kouno aus seiner Kindheit kennt.

Yoh ist die einzige menschliche Person, die in einer merkwürdigen Stadt, irgendwo zwischen dieser Welt und der Welt des Zwielichts, lebt. Die Stadt beherbergt spirituelle Manifestationen in Objekten aus der realen Welt, die alle samt von Männern weggeworfen oder verloren gegangen sind. Yoh ist der Besitzer einer lebensechten Puppe namens Ian, die über eine besondere Fähigkeit verfügt, womit Erinnerungen auf Bildern festgehalten werden können. Mit ihrer Hilfe betreibt er ein Fotogeschäft, das sich „Fuguruma“ nennt und der Mittelpunkt dieses Mangas, in der ein Rückblick auf die Geschichten der Geister geworfen wird, die dieses Geschäft aufsuchen.

In diesem Comedy-Manga werden kleine Nebengeschichten zum Nintendo-3DS-Spiel Fire Emblem: Awakening auf lustige Weise nacherzählt. 16 verschiedene Mangaka haben im 4-koma-Stil alle bekannten Charaktere des Spiels in lustige Situationen versetzt und durch den Kakao gezogen.
16 +

Fullmetal Alchemist: The Prototype erzählt die Geschichte, wie sie zu Beginn der Serie eigentlich geplant war.

Eine verbotene Romanze zwischen einem jungen Schulmädchen und einem alten Professor, der ihr Nachhilfe gibt.

Feedback