Serien


Arukoi
3,50

Ein betrunkenes Mädchen erfüllt Wünsche... oder etwa nicht?

Ein Junge geht mit einem Mädchen nach Schule nach Hause...
doch alles woran er denken kann, ist das neue Super Smash Brothers Ultimate...

Als ihre Großmutter vor einem halben Jahr starb, übernahm die 16-jährige Miyatsuka Mahoro ihr Haus, das Ayakashi-sou. Wie der Name schon andeutet, bietet das Haus Ayakashi, japanischen Geisterwesen, Unterkunft. Während diese für normale Menschen unsichtbar sind, verfügt Mahoro über die Fähigkeit, sie völlig normal sehen zu können, sodass sie nun ihren Alltag mit Kii, einem Hausgeist, Kuuko, einem Fuchsgeist und Yukime, einer Schneefrau, teilt. Dass Ayakashi keine Miete zahlen und dadurch das Geld ständig knapp ist und es nicht gerade förderlich für Sozialkontakte ist, wenn man ständig den Eindruck vermittelt mit unsichtbaren Leuten zu sprechen, macht Mahoros Leben allerdings nicht einfacher, wenn sie auch immer auf ihre Ayakashi-Freundinnen zählen kann.

Ame no Hi
3,64

Eine Kurzgeschichte, indem sich die beiden Kindheitsfreunde ihre Gefühle zueinander gestehen.

Mutter und Tochter im Fahrstuhl — was Kinderaugen sehen und Kinderköpfe denken.

Aphorism
4,43
16 +
Die Naraka Highschool scheint auf den ersten Blick eine ganz normale Schule wie jede andere zu sein. Doch der Schein trügt, denn die Schüler sind dort nicht fleißig am Lernen und Hausaufgaben machen, sondern kämpfen ums nackte Überleben. Freundschaft und fester Zusammenhalt könnten an diesem schrecklichen Ort die letzte Rettung sein, um unbeschadet zu entkommen.

Dieser kurze One Shot erzählt die Geschichte von Alice, allerdings in einer etwas düsteren Art und Weise.

Mit Hilfe der Firma Nook Inc. reisen unsere vier Hauptpersonen auf eine unbewohnte tropische Insel. Und da es auf dieser Insel keine Handwerker gibt, müssen natürlich alle Möbel und Dinge selbst hergestellt werden. Doch die vier haben überhaupt kein handwerkliches Talent...

"Leidenschaft ist der Liebes Fluch, der Leiden schafft."

Eine Yuri-Anthology, die mal einen etwas anderen Blick auf die Themen Liebe und Leidenschaft wirft...


Die Kapitel werden nicht der Reihe nach veröffentlicht.
Da die Kapitel aber einzelne OneShots sind, haben sie nichts miteinander zu tun.

In der Zukunft ist die Erde zum Großteil von Wasser bedeckt bis auf die letzten übrig gebliebenen Städte, die weiterhin blühen und gedeihen. Maia Mizuki versucht schon seit geraumer Zeit an der Ocean Agency, einer staatlichen Organisation, angenommen zu werden. Als sie kläglich scheitert, steht sie vor der Obdachlosigkeit. Eine Serie an unglücklichen Ereignissen zwingen sie zu einem Job bei Nereids, einer Sicherheits- und Untersuchungsfirma, die aber auch sonst alles macht, wenn der Preis stimmt. Schon bald wird ihr klar, dass kein Angestellter der Firma "normal" ist. Viele Gefahren und ein verrückter Alltag warten auf das Mädchen, doch sie gibt ihr Bestes, um mit der neuen Wendung in ihrem Leben klar zu kommen...

In einer jenseitigen Welt, in die Teenager mit einem nicht erfüllten Leben kommen, überwacht das überirdisches Wesen Tenshi die Ordnung der dort angesiedelten Schule. Eine Gruppe solcher unglücklich verstorbener Jugendlicher beschließt gegen den Gott, der ihnen ein glückliches Leben verwehrte, zu rebellieren. Mit Yuri an der Spitze formiert sich die Shinda Sekai Sensen, um Gottes Aufseherin Tenshi zu Fall zu bringen. Ein aussichtsloser Kampf, so scheint es, denn der Tod ist im Jenseits ohne Bedeutung... Dieser Manga erzählt als Vorgeschichte zum Anime Angel Beats! vom Tod der verschiedenen Protagonisten sowie der Formierung und den ersten Kämpfen der SSS im Jenseits.

Ein Crossover zwischen dem bekannten Manga Attack on Titan und der bekannten Comic-Serie The Avengers!

Komplett in Farbe!

Feedback