Serien


Crows
4,22

Bouya Harumichi ist ein neuer Schüler an der Suzuran Highschool - eine Schule, die dafür bekannt ist, nur von den härtesten und schlimmsten Delinquenten überhaupt besucht zu werden! Bouya versucht nun, die Nummer Eins an dieser Schule zu werden, was zu einer Kettenreaktion an Schlägereien, Bandenkriegen und Schlimmeren führt!

Eine poetische Zugfahrt durch die Nacht ...

Chocolate Christmas handelt von vier Personen und zwar von dem DJ Choco, der Highschool Schülerin Ryouko, ihrer besten Freundin und einem nervigen Kerl namens Keiki. Ryouko musste Weihnachten eigentlich immer allein verbringen und war deshalb oft einsam. Sobald sie aber dem Rundfunk von Choco lauschte, fühlte sie sich immer besser, weswegen sie ihm als Weihnachtsgeschenk auch einen Kuchen übergab. Nach einem Jahr ist Ryouko immer noch ein Fan von Choco und hat auch schon eine Menge Paare zusammengeführt. Da sie Choco unbedingt mal persönlich treffen möchte, fängt sie im Studio, wo er arbeitet, an...
Kiku
3,87
16 +

In diesem Einzelband geht es um den Einzelgänger Endou Kiku. Kiku fühlt sich so, als hätte sich die gesamte Welt gegen ihn verschworen. Innerhalb der Geschichte lernt er jedoch den Wert einer Freundschaft zu schätzen.

Der junge Prinz der Unterwasserwelt liebt Bücher von und über der Welt über dem Wasser. Als er sich dann ein Weihnachten unter Wasser wünscht, ist sein Butler mehr als überfragt und weiß nicht, wie man ein Weihnachten organisiert, geschweige denn was ein Weihnachten überhaupt ist. Wird der Prinz sein Weihnachten noch bekommen?

Die Geschichte in Hajime no Ippo handelt von der namensgebenden Titelfigur Ippo Makunouchi. Ein sehr schüchterner, allzeit hilfsbereiter und freundlicher Highschool-Schüler. Allerdings ist er auch sehr naiv und so kommt es, dass er allzu oft zum Mobbingopfer ein paar seiner Klassenkameraden wird. Eines Tages lauern sie ihm unter einer Brücke auf, um ihn noch härter als sonst in die Mangel zu nehmen. Doch zufällig werden sie von einem vorbeilaufendem Jogger entdeckt, der die Angreifer kurzerhand unschädlich macht. Es stellt sich heraus, dass es sich bei dem Jogger um Mamoru Takamura handelt, einem aufstrebenden Profiboxer, gesegnet mit einem Jahrhunderttalent. Von ihm so beeindruckt und mit dem festen Willen stärker zu werden, entschließt sich Ippo Boxer zu werden. Und nach dem ersten Sparring im Kamogawa Gym ist klar, dass auch er Talent und eine Veranlagung fürs Boxen hat.
Ihr Geburtstag ist an Weihnachten und sie sollte eigentlich ausgehen und feiern. Stattdessen wird sie von ihren Freunden verlassen und von einem Auto angefahren! Als sie wieder zu sich kommt begreift sie, dass sie mit dem Mann der sie gerettet hat, in eine rein weiße Welt versetzt wurde.

Hier geht es um ein Mädchen namens Takeshita Mari,sie geht in die dritte Klasse der Mittelschule und ist verliebt.

Jeder denkt, dass es längst keine Wölfe mehr gibt, aber in Wahrheit gibt es noch einen.

Einen einsamen Wolfswelpen.

Und jener Wolf wandert Tag für Tag umher, um Seinesgleichen zu finden.

Nachdem Akagi von dem Mädchen, das er mag, zurückgewiesen wurde und von seinem Rivalen Rukawa geschlagen wurde, weil er versehentlich in einen entscheidenden Moment mit dem Mädchen geraten ist, will er sich aus vielen Gründen an Rukawa rächen. Er und seine Teamkammeraden wollen Rukawa und sein Team zu einem Basketballspiel in einem regionalen Wettkampf herausfordern. Wer wird dieses Basketballspiel gewinnen?

Die Handlung von Angel Densetsu dreht sich um den Highschool Schüler Seiichirou Kitano. Dieser ist ein überaus freundlicher und aus tiefstem herzen guter Mensch, nur hat er ein unglaublich bösartiges und furchteinflößendes Gesicht wie kein zweiter. So passiert es auch, dass er von jedem auf seiner neuen Schule für einen straftäter/übeltäter (Delinquent) gehalten wird und alle vor ihm Angst haben. Durch eine Reihe von Missverständnissen "besiegt" er bereits am ersten Tag den ehemaligen Anführer der "Gang" von Schulschlägern und erhält damit nun dessen Posten, jedoch verhärten sich dadurch auch die Gerüchte um seine Bösartigkeit. Wird er nun auch von allen (noch mehr) gefürchtet als vorher findet er in den anderen delinquenten der Schule dort auch seine ersten Freunde.

Das Land Hyrule birgt eine Legende … Die Legende von Zelda. Vor langer Zeit floh Zelda XVI. aus dem Schloss und vor ihrem Vater, da sie sich unsterblich in Rune, einen Elfen, verliebt hat. Doch hin- und hergerissen von ihren Gefühlen wird das Siegel, welches das Böse aus dem Triforce der Kraft zurückhält, immer schwächer, bis es bricht. Ganon, Anführer der Dämonen, entsteigt aus seiner Verbannung. Doch geschwächt von seinem langen Exil, zieht er sich zurück, sodass er irgendwann wiederkehren kann, um Zelda anzugreifen.

Königin Zelda hat inzwischen ihre Tochter zur siebzehnten Zelda ernannt und ihr somit die Macht des Triforce der Weisheit übertragen. Da die Königin so jedoch verwundbar ist, greift der zur neuen Macht erlangte Ganon sie erneut hat ‒ mit Erfolg. Ihre Tochter kann Ganon zwar in die Flucht schlagen, jedoch nicht das Leben der Königin retten.  Jetzt liegt es an Zelda XVII., das Königreich vor Ganon zu retten. Dabei hilft ihr der Halbelf Link, welcher als Waise beim Schmied lebt und arbeitet.

Dieser Manga basiert sehr entfernt auf dem ersten Zelda-Spiel von 1986.

Feedback